Über uns

Die Frösche-Chuchi ist ein Dorfverein im bernischen Roggwil mit 20 männlichen Mitgliedern. Unser Ziel ist es, die kulinarische Vielfalt zu pflegen und uns in geselligem Rahmen Koch-Kompetenz anzueignen.

Wir treffen uns in der Regel jeden Monat an jeweils einem Montag zu unserer «Chochete». Dabei setzen alle Mitglieder ein mehrgängiges Menü um, welches eines der Mitglieder umfassend mit Menüwahl, Rezeptierung, Organisation und Einkauf vorbereitet hat.

 

Unsere drei Hauptanlässe sind das Frühlingsfest (Spaghettiessen), das Herbstfest (Fischessen, Eglifilets und Pouletflügeli) und der Suppentag (Erbs- und Härdöpfusuppe) im November. Neben diesen traditionellen Anlässen helfen wir bei verschiedenen Aktivitäten im Dorf und sozialen Projekten mit und sind unter anderem auch am Roggwiler Wiehnachtsmärit mit einem Stand (Risotto «überem Füür») vertreten.

Angaben zu unseren Mitgliedern und der aktuelle Vorstand finden Sie in der Rubrik Mitglieder.

Möchten Sie die Fröschechuchi-Räumlichkeiten oder Schulanlagen mieten?
Hier finden Sie die Formulare dazu:

Gesuch zur Benützung der Schulküche (SH2), Fröschechuchi

*Achtung: Ausschliesslich Küche!

Gesuch zur Benützung der Schulanlagen Roggwil

*Achtung: Separate Bewilligung durch die Schule nötig!